Über mich

Ich heiße Sheyda Schreiber Soheili-Khansari.

Meine genetischen Wurzeln liegen im Osten (Asien) wie im Westen (Europa).
Meine spirituellen Wurzeln fand ich mit Anfang 30 im Yoga. Es fühlte sich an wie getragen sein, zu Hause sein.

Yoga war mein bisher klarster und direktester Weg

Von den ersten Stunden, über die Ausbildung, zu den eigenen Kursen und der eigenen Ausbildung. Das wollte ich. Da war ich richtig. Auch, wenn ich keine Ahnung hatte warum.

Ich weiß nur eins, und das aus tiefstem Herzen: Yoga bietet die Chance uns selbst zu finden und zu erkennen. Und ich erfuhr am eigenen Leibe: Yoga geben und selber anwenden kann heilen.

Meine Motivation

Ich tue das, was ich tue, aus 2 Gründen.

Weil ich es liebe. Wie oft sitze ich da inmitten einer Ausbildungsgruppe und bin einfach nur überglücklich und dankbar. Das zu tun, was ich so liebe.

Weil es Teil meines eigenen Lernprozesses und meiner Lebensaufgabe ist: Menschen helfen, sich selbst (wieder) zu finden und Menschen zurück zum Ursprung/zur Quelle (zurück zu) führen.

Dafür erschaffe und halte ich den Raum, um diese Entwicklung bei meinen Teilnehmern mit aller Kraft zu unterstützen.

Alles, was FOUNDATIONS of YOGA ist und ausmacht, habe ich selber erlebt und durchlebt. Ich webe sanft in diesen Teppich immer wieder neue Aspekte, die FOUNDATIONS of YOGA und seinen TeilnehmerInnen dienlich sind und die Sie schlussendlich unterstützen auf Ihrem (Yoga) Weg.

Sheyda Schreiber (1)

„Es gibt einen Ort jenseits von richtig und falsch.
Dort werden wir uns treffen.“
Rumi

Sheyda Schreiber (31)

Meine Werte

Die Werte, die mich ausrichten und die meine Arbeit leiten und begleiten, sind

  • Echtheit – auf dem Weg zu Ganzheit
  • Eindeutigkeit – auf dem Weg zu Einheit
  • Klarheit – auf dem Weg zu Wahrheit.

Mein Dank

Ich bedanke mich bei all meinen großen und kleinen LehrerInnen, die mich in dieses Leben gebracht, mit begleitet, gefordert, gefördert, aufgenommen und unterstützt haben.

Und danke meinen StudentInnen: Ohne Euch, Eure Zeit, Bereitschaft und Energie …. ohne, dass ich mit Euch diese wunderbare Essenz des Yoga und diese Le(e)hre teile: wäre ich nichts.

Meine Yoga-Ausbildungen

Meine eigenen, ganzheitlichen Yoga-Aus- und Weiterbildungen belaufen sich auf über 900-1000 Ausbildungsstunden. Sie begannen in Köln, gingen nach England und Schweden, und die aktuellste Yoga-Weiterbildung fand in München statt.

Meine persönliche Expertise

durch eigene Praxis; Leitung von Yogastunden, Yogaausbildungen, Seminaren, Business Yoga im Unternehmen und Einzelsitzungen Yoga; Reflexion; Erforschung; Schattenarbeit; Studium; Beschäftigung; Coaching; Mentoring; Supervision; Training; Erfahrung im Bereich Bewusstseinsentfaltung, Persönlichkeitsentwicklung, Potentialentfaltung und Transformation umfasst mittlerweile 22 Jahre.

Mehr zu meinem Angebot neben FOUNDATIONS of YOGA finden Sie auf meiner persönlichen Website www.sheyda-schreiber.de.

Mitgliedschaften

Mitglied in folgenden Yoga-Verbänden:

Sheyda Schreiber Tasngo (2b)

Privat…

…tanze ich mit Leidenschaft Tango Argentino. Auch hier fand ich das tiefe Gefühl von Freude, Berührung, zu Hause sei, fließen und einen inneren Raum – wie im Yoga. Die letzten Jahre pausierte ich das tanzen aus persönlichen Gründen (und zuletzt aus vorgeschriebenen Gründen). Eins ist klar: ich werde wieder tanzen.

Yoga (und auch Tango) ist für mich Hingabe, Konzentration, Mitgefühl, Geborgenheit, zu Hause sein, sich fallen lassen, Freude, Erfüllung und Glück.

Ich freue mich auf Sie/Dich/Euch!

Sheyda Schreiber