Übersicht

FOUNDATIONS of YOGA vermittelt den Weg des Raja Yoga. Raja Yoga wird als der königliche Yogaweg nach PatAnjali bezeichnet.
In Indien meint Yoga eines von 6 verschiedenen Philosophie Systemen. Und so ist mit Yoga korrekterweise dem Ursprung nach der Yogaweg des PatAnjali gemeint. Ganzheitlich, umfassend, transformieren, lehrend, und leerend.

Wir klären die Wolken des Geistes, decken die fünf Trübungen des Verstandes und damit des Menschen auf und lernen den Lösungsweg zur Erlösung von Leid kennen: mit Yama, Niyama, Asana, Prana, Pratyahara, Dharana, Dhyana, Samadhi.

Wir arbeiten mit unserem ganzen Körper, unserem Atem, unserer Stimme, unserem Klang, unserem Nervensystem.

Nach 37 Ausbildungsgruppen in 11 Jahren, einer weltweit ausgerufenen Pandemie, und eigenen Entwicklungs- und Heilungswegen entsteht im Jahr 2021 unsere Yoga-Ausbildung FOUNDATIONS of YOGA neu. Mit neuer Website und neu hinzugekommenen, wundervollen Inhalten.
Wir werden (noch) klarer, neuer, effizienter, echter, umfassender und ganzheitlicher.

8 Stufen

  • Yama: der äußere Frieden
  • Niyama: der innere Frieden
  • Asana: die Körperhaltung im Alignement
  • Prana: der Atemfluss, die Lebensenergie (im chinesischen Chi)
  • Pratyahara: der Rückzug der äußeren Sinne und Achtsamkeit
  • Dharana: der Konzentration
  • Dhyana: der Versenkung
  • Samadhi: das ohne Worte

Modul 1

Yoga-Grundausbildung

Modul 1 umfasst 21 Tage über 10 – 12 Monate verteilt.
10,5 Wochenenden mit je 13 Stunden*.
200 Stunden à 45 Minuten (inkl. Selbststudium).

Abschluss: Zertifikat/Urkunde FOUNDATIONS of YOGA Yoga-Grundausbildung.

Wir werden damit internationalen Forschungsergebnissen gerecht.
Laut diesen Forschungen sollen sich Konzentrations- und Ruhephasen abwechseln. Das Limit für Lernen und Konzentration sind 6 Stunden pro Tag, und das auch nur mit Pausen dazwischen.
Wir bewegen uns in der Andragogik, dem Lernen und sich weiterentwickeln des Erwachsenen. Im Gegensatz zur Pädagogik, wo es um das Lernen des Kindes geht.

Wir überfordern Sie nicht, und lassen zwischen den Ausbildungstagen genug Zeit, Raum und Weite, damit sich alles setzen, wachsen und zur Ruhe kommen kann. So können Sie verarbeiten, üben, anwenden, staunen. Es gibt Entwicklungen in der Natur und im Kosmos, die brauchen Zeit. 21 Tage sind keine allzu lange Zeit. Jedoch verteilt auf einen gesunden Zeitraum von mindestens 10 Monaten sind sie maßgeschneidert und passend.
Eine gesunde Schwangerschaft dauert auch ihre 42 Wochen, was circa 10 Monaten entspricht.

* Manche Tage werden themenbezogen maximal 1 Stunde länger dauern.

Mehr über Modul 1 erfahren

Modul 2

Weiterführung & Vertiefung
Yoga-Alliance

Modul 2 umfasst 5 Tage (2,5 Wochenenden).

Durch den Aufbau von Modul 2 und die darin enthaltenen Inhalte können Sie den international anerkannten Yoga Alliance Abschluss Ihrer Yoga-Ausbildung (RYT 200) erlangen.

Abschluss: Zertifikat Yoga Alliance RYT 200 Yogateacher FOUNDATIONS of YOGA.

Mehr über Modul 2 erfahren

Seminarreihen

Wir bieten regelmäßig Seminare und Weiterbildungen an: unsere Yoga-Seminarreihen.

Themen können sein:

  • YIN YOGA & TCM
  • Yoga & Psychologie
  • Yoga, Trauma & Stress
  • Yoga für emotionalen Missbrauch
  • Experimentelle Anatomie
  • Ayurveda, Leben & Ernährung
  • Business Aspekte
Mehr über Seminarreihen erfahren

Modul-Erweiterung ZPP

Sie möchten als YogalehrerIn Ihre Kurse als Stress-Präventionskurse bei der ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention) akkreditieren? Und Ihren Teilnehmern so ermöglichen Teile des Kursentgeltes von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst zu bekommen?

Mehr über die Modul-Erweiterung ZPP erfahren

Die FOUNDATIONS of YOGA Yoga-Ausbildung ist in verschiedene Module und Seminare aufgeteilt.
Sie findet an unterschiedlichen Standorten statt.

Jeder kann sie besuchen und absolvieren. Ob mit viel oder wenig Vor-Erfahrung. Ob mit dem Wunsch später zu unterrichten oder ’nur‘ für sich selbst tiefer in die Weisheit des Yoga einzutauchen – Sie sind herzlichst eingeladen.
Wir freuen uns auf Sie und die gemeinsame Zeit, die Begleitung und den Teil des Weges, den wir gemeinsam gehen.

Es gibt nur eine Pre-Condition: Ihre Bereitschaft und Ihr Herzenswunsch, sich auf den eigenen (Yoga)-Weg einzulassen.

Sind Sie dabei?